Küchenhilfe (m/w/d) in Altenkirchen – Teilzeit, Krankheitsvertretung

MP Reha-Park Altenkirchen Zweite GmbH

Wir sind eine Rehabilitationsklinik für suchterkrankte Frauen mit zurzeit insgesamt 57 Betten und können bis zu 15 Mütter mit ihren Kindern, im Alter von 1 – 10 Jahren, aufnehmen. Unser Behandlungsspektrum umfasst u. a. posttraumatische Belastungsstörungen, Depressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen sowie stoffgebundene Abhängigkeiten. Wir befinden uns in unmittelbarer Nähe zum Großraum Köln / Bonn / Koblenz / Siegen.

Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unser neues Haus mit. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und die Möglichkeit, sich in den Wachstumsprozess aktiv einzubringen und Ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit langjähriger Erfahrung im Betrieb von Sozialimmobilien stehen wir, die wecare Gruppe, für Qualität und Sicherheit.

Wir suchen ab sofort (oder nach Rücksprache) eine Küchenhilfe (m/w/d) für 25–30 Wochenstunden:

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Salat und Nachtischzubereitung
  • Plattengestaltung für Buffets
  • Auf- und Abbau von Buffets
  • Vorbereitung für die tägliche Produktion frischer Speisen
  • Reinigungsarbeiten nach HACCP
  • Umgang mit Küchenmaschinen nach Einführung

Ihr Profil

  • Freude am sorgfältigen Umgang mit Lebensmitteln
  • Selbstständiges Arbeiten nach Einarbeitung
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Positive Einstellung mit Spaß an der Arbeit
  • Eine hohe Sozialkompetenz ist für Sie selbstverständlich
  • Teamfähigkeit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • erste Berufserfahrungen in der Gastronomie von Vorteil
  • gute Deutschkenntnisse
  • auch motivierte Quereinsteiger*innen sind willkommen

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein angenehmes Arbeiten in einem engagierten, kooperativen und multiprofessionellen Team
  • 12 Euro Stundenlohn + Zuschläge
  • Festanstellung

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne vorab Frau Wolfram unter der Telefonnummer: 02681 943 122.

Wenn wir Ihr Interesse an einem modernen und dynamischen Unternehmen wecken konnten, richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches per E-Mail (Frau Petra Wolfram) an

wolfram@fachklinik-altenkirchen.de

oder bewerben Sie sich direkt über diesen Button:

Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch. Maximale Dateigröße: 32 MB.
Laden Sie sonstige relevanten Dateien hoch. Maximale Dateigröße: 32 MB.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen.