Therapeutische Leitung (m/w/d) in Altenkirchen (Westerwald)

  • Therapie
  • Vollzeit
  • Bonn

MP Reha-Park Altenkirchen Zweite GmbH

Sie finden Ihre Herausforderung in der Arbeit mit Patientinnen mit Abhängigkeitserkrankungen und anderen psychiatrischen Komorbiditäten, übernehmen gerne Verantwortung und pflegen dabei einen aufmerksamen und respektvollen Umgang mit Kollegen und Patientinnen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir sind eine Rehabilitationsklinik für suchterkrankte Frauen mit zur Zeit insgesamt 57 Betten und können bis zu 15 Mütter mit ihren Kindern, im Alter von 1 – 10 Jahren, aufnehmen. Unser Behandlungsspektrum umfasst u.a. posttraumatische Belastungsstörungen, Depressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen sowie stoffgebundene Abhängigkeiten. Wir befinden uns in unmittelbarer Nähe zum Großraum Köln / Bonn / Koblenz / Siegen.

Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unser Haus mit. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und die Möglichkeit, sich in den Wachstumsprozess aktiv einzubringen und Ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine Therapeutische Leitung (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden).

Sie übernehmen:

  • Fachliche und organisatorische Leitung der Therapeutischen Bereiche
  • Weiterentwicklung des Behandlungskonzeptes, Sicherung und Weiterentwicklung des therapeutischen Angebotes
  • Personalentwicklung, Fachaufsicht, Fortbildung
  • Interesse an eigenverantwortlicher Planung und Behandlung von Patienten die mindestens 12 bis
  • 24 Wochen bei uns bleiben
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung und am kontinuierlichen am kontinuierlichen Verbesserungsprozess
  • Koordination der Kontakte zu Ausbildungsinstituten und Organisation der internen Weiterbildung
  • Supervision der Psychologen in Ausbildung
  • Dokumentationen und Abschlussberichte

 

Wir wünschen uns:

  • ein abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • eine Approbation als Psychologischer Psychotherapeut
  • Berufserfahrung in der Suchtbehandlung sowie in der medizinischen Rehabilitation von Vorteil
  • Führungskompetenz
  • Erfahrung mit den Konzepten der DBT und Trauma-Behandlung von Vorteil
  • Teamgeist und Freude an kooperativer Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • eine wertschätzende und ressourcenorientierte therapeutische Grundhaltung

Wir bieten Ihnen:

  • Sehr gute leistungsgerechte Vergütung
  • Abwechslungsreiche Arbeit in einem engagierten, kooperativen und multiprofessionellen Team
  • Umfangreiche hausinterne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung und finanzielle Beteiligung bei Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Geregelte Arbeitszeiten

Wenn wir Ihr Interesse an einem modernen und dynamischen Unternehmen wecken konnten, richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches, vorzugsweise über unser Onlineformular oder per E-Mail, an wolfram@fachklinik-altenkirchen.de. Gerne können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per Post an die unten stehende Anschrift zukommen lassen.

Fachklinik Altenkirchen | Heimstraße 8 | 57610 Altenkirchen

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne vorab Frau Wolfram unter der Telefonnummer: 02681 943 122.

Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch. Maximale Dateigröße: 32 MB.
Laden Sie sonstige relevanten Dateien hoch. Maximale Dateigröße: 32 MB.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen.